Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Die Genussformel wird in neuem Tab geöffnet

Die Genussformel

kulinarische Physik
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Gruber, Werner (Verfasser)
Verfasserangabe: Werner Gruber ; mit einem Vorwort von Johanna Maier ; illustriert von T. Wizany
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: 2017
Verlag: Salzburg ; München :, Ecowin
Mediengruppe: Print
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Zweigstelle: Wissensturm Signaturfarbe:
 
Standorte: Sb 641. 5 / Kochen, Haushalt Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: C0006526119

Inhalt

Angaben aus der Verlagsmeldung:
Werner Gruber zeigt, was leidenschaftliche Köche und Esser wirklich über Physik wissen müssen und warum Genuss und Naturwissenschaft unbedingt zusammengehören. Mit viel Fachwissen und Humor erklärt er die kleinen chemischen und physikalischen Tricks der großen Köche und räumt dabei gleich mit so manchen populären Küchenirrtümern auf. Wie gelingt das saftigste Grillhuhn der Welt? Was macht einen Semmelknödel besonders flaumig? Wie löst man das Wiener-Rosinenguglhupf-Problem? Was macht die perfekte Weihnachtsgans aus? Warum kühlen manche Zutaten im selben Gericht schneller ab als andere? Und wie gewinnt man garantiertan jedem Buffet? Diesen und vielen anderen Fragen nähert sich Werner Gruber in seinem Bestseller von einer ganz neuen Seite. Eine vom Autor vollständig durchgesehene, überarbeitete Ausgabe.
Literaturverzeichnis: Seite 303

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Gruber, Werner (Verfasser)
Verfasserangabe: Werner Gruber ; mit einem Vorwort von Johanna Maier ; illustriert von T. Wizany
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: 2017
Verlag: Salzburg ; München :, Ecowin
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DK641.5
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7110-0151-1
Beschreibung: 14. Auflage, 312 Seiten, Illustrationen, Diagramme
Schlagwörter: Kochen, Physik
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Maier, Johanna (Verfasser eines Vorworts); Wizany, Thomas (Illustrator)
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Print