Cover von Erdschwarz wird in neuem Tab geöffnet

Erdschwarz

Kriminalroman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Alsterdal, Tove (Verfasser)
Verfasserangabe: Tove Alsterdal ; aus dem Schwedischen von Hanna Granz
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: November 2022
Verlag: Hamburg, Rowohlt Polaris
Mediengruppe: Print
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleSignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Vorbestellen Zweigstelle: Urfahr Signaturfarbe:
 
Standorte: Be AlsterT 8 / Krimis, Thriller Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 23.07.2024 Barcode: C0007330749
Vorbestellen Zweigstelle: Wissensturm Signaturfarbe:
 
Standorte: Be AlsterT 8 / Krimis, Thriller Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 05.08.2024 Barcode: C0007222182

Inhalt

Angaben aus der Verlagsmeldung:
In einem verlassenen Haus in den Wäldern von Ångermanland wird ein Mann tot aufgefunden. Er ist verhungert. An seiner linken Hand sind zwei Finger abgetrennt. Weiter nördlich, in der kleinen Bergbaugemeinde Malmberget, wurde ebenfalls ein Mann in einen Keller eingeschlossen und dem Tod überlassen. Die junge Polizistin Eira Sjödin wird zu den Ermittlungen hinzugezogen, denn niemand kennt die Gegend und die Menschen dort besser als sie. Als ein weiterer Mann verschwindet, trifft es Eira persönlich. Um ihn zu finden, ist sie bereit, alles zu riskieren.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Alsterdal, Tove (Verfasser)
Verfasserangabe: Tove Alsterdal ; aus dem Schwedischen von Hanna Granz
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: November 2022
Verlag: Hamburg, Rowohlt Polaris
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Be8
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-499-00779-8
Beschreibung: Deutsche Erstausgabe, 397 Seiten
Schlagwörter: Fiktionale Darstellung
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Granz, Hanna (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Slukhål
Art des Inhalts: Fiktionale Darstellung
Fußnote: Hier auch später erschienene, unveränderte Nachdrucke
Mediengruppe: Print