Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Das Russlandsimulakrum wird in neuem Tab geöffnet

Das Russlandsimulakrum

kleine Kulturgeschichte des politischen Protests in Russland
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Rastorgueva, Irina (Verfasser)
Verfasserangabe: Irina Rastorgueva ; mit einer Meme-Collage von Irina Rastorgueva
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: 2022
Verlag: Berlin, Matthes & Seitz
Reihe: punctum; 023
Mediengruppe: Print
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleSignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Vorbestellen Zweigstelle: Wissensturm Signaturfarbe:
 
Standorte: Sb 947 "20" / Geschichte Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 19.08.2022 Barcode: C0007251814

Inhalt

Angaben aus der Verlagsmeldung:
Die Dramaturgin und Essaystin Irina Rostorgueva erzählt in diesem mit großer Intensität verfassten Essay Fakten und Geschichten über die unmögliche und doch sehr lebendige, aktuelle russische Opposition. Sie benennt und
beschreibt den parlamentarischen Unterdrückungsapparat, erfundene Fälle und Prozesse, politische Satire, Internet-Trolle und Guerillakrieg. Die absurde, kafkaeske und dystopische russische Realität stellt sie damit ins grelle Licht der Reflexion und wirft einen Blick hinter die endlose Produktion von Fassaden, Schildern und Etiketten: Dahinter herrscht verzweifelte Leere. Die Duma erlässt unnötige Gesetze, es werden nichtexistierende Feinde erfunden, eine Pseudo-Opposition sitzt im Parlament, die echte Opposition sitzt wegen falscher Anklagen im Gefängnis, die Polizei produziert selbst unablässig Terroristen. »Nichts in Putins Russland ist echt«, egal, was man anfasst. Hier sind Wahlen nur eine Simulation, und Proteste nur ein Vorwand für Repressionen. Und die Vergangenheit Russlands ist noch unbekannter als seine Zukunft.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Rastorgueva, Irina (Verfasser)
Verfasserangabe: Irina Rastorgueva ; mit einer Meme-Collage von Irina Rastorgueva
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: 2022
Verlag: Berlin, Matthes & Seitz
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DK947"20"
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7518-0802-6
Beschreibung: Erste Auflage, 274 Seiten, Illustrationen
Reihe: punctum; 023
Schlagwörter: Kultur, Politischer Protest, Russland
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Print