Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Liebe will riskiert werden wird in neuem Tab geöffnet

Liebe will riskiert werden

warum Paare heute anders lieben und wie sie damit glücklich werden
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Mary, Michael (Verfasser)
Verfasserangabe: Michael Mary
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: [2016]
Verlag: München :, Ariston
Mediengruppe: Print
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Zweigstelle: Urfahr Signaturfarbe:
 
Standorte: Sb 159. 922.1 MaryM / Psychologie Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: C0006314245

Inhalt

Angaben aus der Verlagsmeldung:
Du kannst alleine leben, aber nicht alleine lieben. Was Liebespartner von einer Paarbeziehung erwarten, hat sich innerhalb weniger Jahrzehnte grundlegend verändert. Ging es ihnen früher um eine partnerschaftliche oder freundschaftliche Beziehung, so suchen sie heute vorwiegend eine emotional-leidenschaftliche Liebe. Dabei geraten Paare in ein Dilemma: Während in ihren Köpfen noch die alten Vorstellungen spuken, richten sie ihr tatsächliches Verhalten nach ihren wahren Bedürfnissen aus. In der heutigen Liebe will jeder als die Person geliebt werden, die er/sie ist. Bestehen kann dabei nur, wer sich immer wieder aufs Neue mit seinem Partner auseinandersetzt und ihm/ihr neu begegnet. Darin liegt das Risiko, aber auch die Erfüllung der neuen Liebe.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Mary, Michael (Verfasser)
Verfasserangabe: Michael Mary
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: [2016]
Verlag: München :, Ariston
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DK159.922.1
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-424-20147-5
2. ISBN: 3-424-20147-2
Beschreibung: 223 Seiten, Diagramme
Schlagwörter: Gender, Individualität, Leidenschaft, Liebe, Zweierbeziehung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Print