Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Die Versuchung der Pestmagd wird in neuem Tab geöffnet

Die Versuchung der Pestmagd

historischer Roman
0 Bewertungen
Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Brigitte Riebe. Ungekürzte Lesung von Günter Merlau
Medienkennzeichen: Hörbuch
Jahr: 2015
Verlag: Daun/Vulkaneifel, Radioropa Hörbuch, Div. of TechniSat
Mediengruppe: AV Erwachsene
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleSignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Vorbestellen Zweigstelle: Wissensturm Signaturfarbe:
 
Standorte: HB RiebeB 1 / Hörbuch Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 20.12.2022 Barcode: C0005925776

Inhalt

Angaben aus der Verlagsmeldung:
Ein ruchloser Kardinal, eine verschmähte Geliebte und eine Seuche, vor der alle gleich sind. Mainz 1542: Nach der Flucht aus dem pestverseuchten Köln finden Vincent de Vries, der unkonventionelle Arzt, und seine Pestmagd Johanna in Mainz eine neue Heimat. Kardinal Albrecht hat große Pläne mit dem neuen Hofarzt, dessen Erkenntnisse über Syphilis und Pocken bahnbrechend sein sollen. Doch Johannas dunkle Vorahnung, dass Mainz ihr und der kleinen Tochter kein Glück bringt, wird bald traurige Gewissheit: Eines Tages ist das Kind spurlos verschwunden. Halb wahnsinnig vor Angst irrt Johanna durch die Stadt, in der erste Fälle von Schwarzen Blattern aufgetreten sind ? die Pockenform, die innerhalb von 48 Stunden den Tod bringt ?

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Brigitte Riebe. Ungekürzte Lesung von Günter Merlau
Medienkennzeichen: Hörbuch
Jahr: 2015
Verlag: Daun/Vulkaneifel, Radioropa Hörbuch, Div. of TechniSat
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-8368-0960-3
Beschreibung: 1 DAISY-MP3-CD (ca. 11 Std. 53 Min.)
Schlagwörter: MP3-CD, Belletristische Darstellung, CD, Flucht, Geschichte 1542, Köln, Mainz, Pest, Epidemie, Pocken
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Riebe, Brigitte [Buch v.]; Merlau, Günter [Spr.]
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: AV Erwachsene