Shortcuts
Please wait while page loads.
Diese Tabelle ist eine Designtabelle

         Linz_Bildung.

Stadtbibliothek Headerfoto  
PageMenu- Main Menu-
Page content

Katalogdatenanzeige

Exemplarinformationen
Barcode Signatur Literaturabteilung Bandzählg. Zweigstelle Status Fällig am Vorm.
C0006663979   DVD TT.KT. 21 Meinest
TV-Serien - beige   Wissensturm . Ausgeliehen . 9 Jul 2019
. Catalogue Record 381064 ItemInfo Datensatzanfang . Catalogue Record 381064 ItemInfo Seitenanfang .
Kataloginformation
Feldname Details
Vorliegende Sprache ger
Art des Inhalts Film .
DVD-Video .
Name Schalko, David ¬[Regisseur]¬ .
Altenberger, Verena ¬[Schauspielerin]¬ .
Eidinger, Lars ¬[Schauspieler]¬ .
Bleibtreu, Moritz ¬[Schauspieler]¬ .
Frick, Sarah Viktoria ¬[Schauspielerin]¬ .
Dolezal, Christian ¬[Schauspieler]¬ .
Rois, Sophie ¬[Schauspielerin]¬ .
Werktitel M - Eine Stadt sucht einen Mörder (Film : 2019)
Titel M - Eine Stadt sucht einen Mörder
Verantwortl.angabe eine Serie von David Schalko ; Verena Altenberger, Lars Eidinger, Moritz Bleibtreu, Sarah Viktoria Frick, Christian Dolezal, Sophie Rois, Bela B Felsenheimer, Udo Kier
Veröffentlichung München : Universum Film GmbH [2019]
Erscheinungsjahr/Publ.jahr 2019
Umfang 2 DVD-Videos (circa 292 min + circa 25 min Extra)
Eig. digitalen Datei Videodatei DVD-Video
Anmerkungen Original: Österreich, Deutschland 2019
Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte
Altersangabe ab 16 Jahren
Sprache und Schrift Sprachfassungen: Deutsch, Audiodeskription für Sehbehinderte Deutsch
EAN-Code 4061229107754
Zielgruppe Sehbehinderter Deutsch .
Hörgeschädigter Deutsch .
Schlagwortkette TV-Serie
Inhalt/Altersangabe Angaben aus der Verlagsmeldung:
Das zeitgenössische Remake eines der wichtigsten Klassiker der Filmgeschichte: Fritz Langs "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" aus dem Jahr 1931 verlegt ins Jahr 2018. Wien mitten im Winter. Eine entnervte Mutter schickt ihre kleine Tochter zurück zum Spielplatz, um die vergessene Jacke zu holen. Hinter dem Vorhang aus Schnee ein Pfeifen. Das Mädchen folgt dem Köder und verschwindet ohne die geringste Spur. Ein Kindermörder treibt sein Unwesen. Die Polizei ist ratlos und rast im Leerlauf. Der Innenminister beginnt die Serienmorde politisch für seine Zwecke zu nutzen. Die Boulevardpresse heizt die Stimmung an. Und in der Bevölkerung beginnt es zu rumoren. Mit steigender Nervosität wird jeder zum Verdächtigen erklärt. Mehr und mehr Kinder verschwinden. Als die Leichen im Schnee auftauen, verschwimmen die Grenzen völlig. Emotional steht nur noch das Finden des Mörders im Vordergrund. Alles muss sich diesem Thema unterordnen, der Fall M ist zum öffentlichen Fall geworden. Überwachungsstaat, Fake News, Hetze im Netz. Leute werden willkürlich festgenommen. Die Unterwelt wird vorgeführt. Was sich diese nicht gefallen lässt. Sie übernimmt die Aufgabe der Polizei und geht auf die Suche nach dem Mörder.
1. Schlagwortkette Serienfilm .
1. Schlagwortkette ANZEIGE DER KETTE Serienfilm-
2. Schlagwortkette Kriminalfilm .
2. Schlagwortkette ANZEIGE DER KETTE Kriminalfilm-
3. Schlagwortkette Thriller .
ANZEIGE DER KETTE Thriller .
Catalogue Information 381064 Datensatzanfang . Catalogue Information 381064 Seitenanfang .