X
  GO

Einfache Suche

Suche
Zweigstelle
Medienart


Sprung auf den Mond
wie wir Unerreichbares schaffen können
1 Bewertungen
Verfasser: Wiseman, Richard (Verfasser)
Verfasserangabe: Richard Wiseman ; aus dem Englischen von Jürgen Neubauer
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: 2019
Verlag: Frankfurt am Main :, S. Fischer
Mediengruppe: Print
Exemplare
ZweigstelleSignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Zweigstelle: Wissensturm Signaturfarbe:
 
Standorte: Sb 159. 923.2 WisemaR / Psychologie Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: C0006806690
Inhalt
Angaben aus der Verlagsmeldung:
Die Mondlandung vor 50 Jahren gehört zweifellos zu den größten Schritten der Menschheit. Doch wie war es möglich, das scheinbar Unerreichbare zu schaffen? Mit dem Blick des Psychologen führt Professor Richard Wiseman Interviews mit Mitgliedern der Apollo-Crew und durchforstet die Archive. So rekonstruiert er die Denkweise, die die Menschheit zum Mond führte, und zeigt, wie jeder sich diese aneignen kann, um Außergewöhnliches im täglichen Leben zu erreichen. Mit praktischen Techniken stellt Wiseman dar, wie wir die "Apollo-Prinzipien" in unserem beruflichen oder persönlichen Leben anwenden können. Egal, ob wir ein Unternehmen gründen, den perfekten Partner finden oder einer lebenslangen Leidenschaft nachgehen möchten - diese Techniken helfen jedem, den eigenen Mond zu erreichen.
Literaturverzeichnis: Seite 209-210
Bewertungen
1 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Verfasserangabe: Richard Wiseman ; aus dem Englischen von Jürgen Neubauer
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: 2019
Verlag: Frankfurt am Main :, S. Fischer
ISBN: 978-3-10-397444-7
Beschreibung: 219 Seiten, Illustrationen
Schlagwörter: Angewandte Psychologie, Apollo-Programm, Kreatives Denken, Lebensführung, Leistungssteigerung
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Shoot for the moon
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 209-210
Mediengruppe: Print