Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Der Tote von Sines wird in neuem Tab geöffnet

Der Tote von Sines

Inspektor Cabral ermittelt : ein Portugal-Krimi
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Santana, Claudia (Verfasser)
Verfasserangabe: Claudia Santana
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: 2020
Verlag: Berlin, Aufbau Taschenbuch
Reihe: atb; 3594
Mediengruppe: Print
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleSignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Vorbestellen Zweigstelle: Auwiesen Signaturfarbe:
 
Standorte: Be SantanC 8 / Krimis, Thriller Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 11.01.2021 Barcode: C0006798504
Vorbestellen Zweigstelle: Wissensturm Signaturfarbe:
 
Standorte: Be SantanC 8 / Krimis, Thriller Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 11.01.2021 Barcode: C0006788494

Inhalt

Angaben aus der Verlagsmeldung:
Inspektor Nuno Cabral hat abgeschlossen - mit seiner Vergangenheit, seinem Heimatort Sines und seiner Karriere bei der Polícia Judiciária. Doch dann stirbt sein Vater, und er kehrt widerwillig in die kleine Hafenstadt zurück. Kurz nach seiner Ankunft wird dort ein Mann unter höchst rätselhaften Umständen ermordet. Cabral wird zum Tatort gerufen, und schon bald steckt er tief in den Ermittlungen. Zusammen mit der Journalistin Joana Meireles sucht er in der Vergangenheit des Opfers nach Hinweisen auf den Mörder - und stößt dabei auf einen düsteren Abschnitt in der Geschichte Portugals.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Santana, Claudia (Verfasser)
Verfasserangabe: Claudia Santana
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: 2020
Verlag: Berlin, Aufbau Taschenbuch
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7466-3594-1
Beschreibung: 1. Auflage, Originalausgabe, 351 Seiten
Reihe: atb; 3594
Schlagwörter: Fiktionale Darstellung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Art des Inhalts: Fiktionale Darstellung
Mediengruppe: Print