Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Copenhagenize wird in neuem Tab geöffnet

Copenhagenize

der ultimative Weg zur urbanen Fahrradkultur
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Colville-Andersen, Mikael (Verfasser)
Verfasserangabe: Mikael Colville-Andersen
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: 2020
Verlag: [Röthenbach], Thiemo Graf Verlag
Mediengruppe: Print
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Zweigstelle: Wissensturm Signaturfarbe:
 
Standorte: Sb 502. 3 / Allgemeine Naturwissenschaften Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: C0006731633

Inhalt

Angaben aus der Verlagsmeldung:
Vor mehr als einem Jahrhundert nahm das Fahrrad in unseren Städten die Hauptrolle ein. Heute kommt es zurück, stärker als je zuvor. Das Fahrrad ist das wichtigste Mittel, um unsere Städte lebenswert zu machen und sie am menschlichen Maß auszurichten. Es ist an der Zeit, das Fahrrad jetzt für immer in unseren Städten zu verankern.
Der Autor Mikael Colville-Andersen war weltweit für Dutzende Städte tätig – als Stratege, Planer, Berater für gute Radinfrastruktur und Kommunikationsexperte. Er ist bekannt als inspirierende Persönlichkeit und für seinen Enthusiasmus, mit dem er die Rolle des Fahrrads als Schlüssel für menschengerechte Städte propagiert.
Mit seinem begeisternden Buch Copenhagenize legt er dar, wie Städte das Fahrrad wieder dauerhaft zum Nutzen der Menschen zurückbringen und als respektiertes, akzeptiertes und praktisches Verkehrsmittel etablieren können. Copenhagenize zeigt anhand von Best Practice-Beispielen, motivierenden Geschichten und einer verständlichen Toolbox eindrucksvoll, wie das Fahrrad (wieder) ein einfacher, ganz selbstverständlicher Teil unserer Alltagsmobilität werden kann. Das Buch bietet wertvolle Inspiration für alle, die für die Rückkehr des Fahrrads in unsere Städte arbeiten. Es gibt Planern und Entscheidern das notwendige Handwerkszeug, um das Autozeitalter hinter uns zu lassen und die Skeptiker vom Mehrwert menschengerechter Städte zu überzeugen. Dieses Buch ist keine Anleitung, ein zweites Kopenhagen zu werden. Aber es zeigt anschaulich, wie wir vom Erfolg und den Fehlern (ja, den Fehlern) Kopenhagens und anderer Fahrradstädte lernen können.
Mikael Colville-Andersen ist ein dänisch-kanadischer Experte für Stadtentwicklung, Initiator des Blogs Copenhagenize und Gründer der Copenhagenize Design Company. Er verfügt über langjährige Erfahrung in der Beratung von Städten und Regierungen auf der ganzen Welt bei der Entwicklung hochwertiger Radinfrastruktur und Kommunikationsstrategien und begleitet diese dabei, fahrradfreundlicher zu werden. Mikael ist ein weltweit gefragter Keynote-Speaker und Moderator der Fernsehserie „The Life-Sized City“.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Colville-Andersen, Mikael (Verfasser)
Verfasserangabe: Mikael Colville-Andersen
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: 2020
Verlag: [Röthenbach], Thiemo Graf Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DK502.3
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-940217-29-5
2. ISBN: 3-940217-29-8
Beschreibung: 1. Auflage, deutsche Erstausgabe, 311 Seiten, Illustrationen
Schlagwörter: Radfahrerverkehr, Stadtentwicklung, Stadtverkehr, Verkehrsinfrastruktur, Verkehrsplanung, Verkehrssicherheit
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Copenhagenize
Mediengruppe: Print