Cover von Südlich von Porto lauert der Tod wird in neuem Tab geöffnet

Südlich von Porto lauert der Tod

ein Portugal-Krimi
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Silva, Mariana da (Verfasser)
Verfasserangabe: Mariana da Silva
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: April 2023
Verlag: Berlin, Ullstein
Reihe: Ullstein; 06652
Mediengruppe: Print
verfügbar in Urfahr

Exemplare

AktionZweigstelleSignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Zweigstelle: Urfahr Signaturfarbe:
 
Standorte: Be SilvaM 8 / Krimis, Thriller Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: C0007458432
Vorbestellen Zweigstelle: Wissensturm Signaturfarbe:
 
Standorte: Be SilvaM 8 / Krimis, Thriller Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 09.07.2024 Barcode: C0007242506

Inhalt

Angaben aus der Verlagsmeldung:
Wie flüssiges Silber glänzt der Atlantik vor dem portugiesischen Küstenort Torreira, als Ria Almeida in der alten Heimat ihrer Eltern ankommt. Die Stuttgarter Polizistin ist für die Beerdigung ihres geliebten Großvaters angereist, doch die Trauerfeierlichkeiten werden vom Tod einer jungen Frau im Ort unterbrochen. Niemand ist darüber entsetzter als Dorfpolizist João, seines Zeichens Ehemann von Rias Cousine und eher mit Falschparkern als mit Leichen vertraut. Zunächst wirkt es, als handle es sich um einen tragischen Unfall. Aber dann verschwindet die Leiche über Nacht - und João und Ria ermitteln wider Willen in ihrem ersten gemeinsamen Fall.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Silva, Mariana da (Verfasser)
Verfasserangabe: Mariana da Silva
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: April 2023
Verlag: Berlin, Ullstein
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Be8
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-548-06652-3
Beschreibung: Originalausgabe im Ullstein Paperback, 1. Auflage, 330 Seiten, 1 Karte
Reihe: Ullstein; 06652
Schlagwörter: Fiktionale Darstellung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Art des Inhalts: Fiktionale Darstellung
Mediengruppe: Print