Cover von [Band 2]; Helenes Träume wird in neuem Tab geöffnet

[Band 2]; Helenes Träume

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Romes, Claudia (Verfasser)
Verfasserangabe: Claudia Romes
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: 2024
Verlag: Berlin, Aufbau Taschenbuch
Bandangabe: [Band 2]
Reihe: atb; 3944
Mediengruppe: Print
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleSignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Vorbestellen Zweigstelle: Auwiesen Signaturfarbe:
 
Standorte: Be RomesC 7 / Liebesromane, Familienromane Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 13.06.2024 Barcode: C0007484386
Vorbestellen Zweigstelle: Wissensturm Signaturfarbe:
 
Standorte: Be RomesC 7 / Liebesromane, Familienromane Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 18.06.2024 Barcode: C0007479797

Inhalt

Angaben aus der Verlagsmeldung:
Köln, 1933: Helene hat sich für die Süßwarenmanufaktur ihrer Familie entschieden und setzt alles daran, das Unternehmen erfolgreich durch die Weltwirtschaftskrise zu manövrieren. Doch ihre Ehe mit Georg bekommt bereits nach der Geburt ihrer Tochter erste Risse – und dann gerät auch noch der Ruf der Firma in Gefahr. Dass ausgerechnet Frederik, ihr einstiger Verlobter und Konkurrent aus Hamburg, sie und ihre Kreationen retten könnte, wirft Helene aus der Bahn, und längst erloschen geglaubte Gefühle kommen wieder auf ...
 
Teil von: Die Fabrik der süßen Dinge
Teil: [Band 2]

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Romes, Claudia (Verfasser)
Verfasserangabe: Claudia Romes
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: 2024
Verlag: Berlin, Aufbau Taschenbuch
Bandangabe: [Band 2]
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Be7
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7466-3944-4
Beschreibung: 1. Auflage, Originalausgabe, 334 Seiten
Reihe: atb; 3944
Schlagwörter: Fiktionale Darstellung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Art des Inhalts: Fiktionale Darstellung
Mediengruppe: Print