Cover von Das Geheimnis der Medica wird in neuem Tab geöffnet

Das Geheimnis der Medica

ein Mittelalter-Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Geiges, Johanna
Verfasserangabe: Johanna Geiges
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: 2012
Verlag: Berlin, Ullstein
Mediengruppe: Print
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleSignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Vorbestellen Zweigstelle: Wissensturm Signaturfarbe:
 
Standorte: Be GeigesJ 1 / Historische Romane Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 04.03.2024 Barcode: C0005322407

Inhalt

Angaben aus der Verlagsmeldung:
Deutschland zur Stauferzeit: Die junge Anna hat eine ganz besondere Gabe. Sie kann Menschen heilen. Der jüdische Medicus Aaron erkennt ihr Talent und wird ihr Lehrmeister. Schon bald eilt ihr der Ruf voraus, eine Wunderheilerin zu sein. Die Heilverfahren sind ihrer Zeit weit voraus, doch ihre ungewöhnlichen Fähigkeiten bringen die Medica in höchste Gefahr. Der Erzbischof von Köln brandmarkt sie als Hexe. Anna weigert sich,ihre Kunst aufzugeben und stellt sich dem Kampf mit einem übermächtigen Feind.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Geiges, Johanna
Verfasserangabe: Johanna Geiges
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: 2012
Verlag: Berlin, Ullstein
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-548-28432-3
2. ISBN: 3-548-28432-9
Beschreibung: 1. Aufl., 512 S.
Schlagwortketten: Deutschland / Heilerin / Brandmarkung / Hexe / Belletristische Darstellung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Print