Cover von Weil ich es dir nicht sagen konnte wird in neuem Tab geöffnet

Weil ich es dir nicht sagen konnte

vom Schatten des Schweigens zur befreienden Wahrheit
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Böschemeyer, Uwe
Verfasserangabe: Uwe Böschemeyer
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: 2015
Verlag: Salzburg, Ecowin
Mediengruppe: Print
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Zweigstelle: Wissensturm Signaturfarbe:
 
Standorte: Sb 159. 946. 3 / Psychologie Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: C0005942825

Inhalt

Angaben aus der Verlagsmeldung:
Sprache ist Ausdruck von Seele und Geist. Und was ist, wenn Sprache fehlt? Jeder von uns kennt das: Man hat einen Gedanken, ein Gefühl, eine Befürchtung, man will sich mitteilen ? und bringt kein Wort heraus. Aus Angst vor der Reaktion des Gegenübers, aus Scham, oder weil man seinen Gesprächspartner nicht überfordern oder gar verletzen will. Wie groß der Schaden ist, den diese Sprachlosigkeit in zwischenmenschlichen Beziehungen mitunter anrichtet, wird häufig erst zu spät erkannt. Warum belastet uns Unausgesprochenes so schwer? Wie kann man lernen, sein eigenes Schweigen zu brechen? Wo kann man den Weg zur Wahrhaftigkeit finden? Und wo den Mut, offen und damit angreifbar zu sein? In vielen Beispielen aus seiner langjährigen Erfahrung als Therapeut erklärt Uwe Böschemeyer, wo Schweigen guttut und wo man gerade dann, wenn die Worte fehlen, etwas sagen sollte.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Böschemeyer, Uwe
Verfasserangabe: Uwe Böschemeyer
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: 2015
Verlag: Salzburg, Ecowin
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7110-0079-8
Beschreibung: [1. Aufl.], 196 S.
Schlagwortketten: Schweigen / Sprachlosigkeit / Beziehung / Wahrheit
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Print