Cover von Das merkwürdige Verhalten von Schimpansen in Kinderkleidung wird in neuem Tab geöffnet

Das merkwürdige Verhalten von Schimpansen in Kinderkleidung

und andere sozialpsychologische Experimente
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Auersperg, Felicitas (Verfasser)
Verfasserangabe: Felicitas Auersperg
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: [2017]
Verlag: Wien :, Orac
Mediengruppe: Print
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleSignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Vorbestellen Zweigstelle: Wissensturm Signaturfarbe:
 
Standorte: Sb 159. 923 / Psychologie Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 04.03.2024 Barcode: C0006337219

Inhalt

Angaben aus der Verlagsmeldung:
Sozialpsychologen sind findige Leute: Um zu untersuchen, wie Menschen aufeinander reagieren, verwenden sie oft äußerst originelle Versuchsanordnungen: Bei dem Experiment, das dem Buch den Titel gibt, wurden ein Kleinkind und ein Schimpanse gemeinsam in einer Familie aufgezogen - mit überraschendem Ergebnis. Felicitas Auersperg, Psychologin an der Sigmund-Freud-Universität in Wien, nimmt dieses und viele andere Experimente unter die Lupe. Nicht nur so berühmte wie das Milgram-Experiment, das zeigt, wie schnell Menschen bereit sind, einem "Führer" zu folgen, sondern auch unbekanntere, die aber mindestens genauso aufschlussreich sind, etwa:
- Warum sind Männer auf einer schwankenden Hängebrücke eher bereit, sich zu verlieben, als auf sicherem Terrain?
- Unter welchen Umständen führt ein Streit zur Eskalation, und wie kann man die Gemüter wieder besänftigen?
- Warum scheinen schlechte Schüler ihren Ruf trotz aller Bemühungen nicht loszuwerden?
- Oder auch: Kann man einen Serienkiller an seinem Lächeln erkennen?
Spannend und unterhaltsam zu lesen, bieten die Experimente auch viele Anregungen, um mit seinen Mitmenschen besser zurechtzukommen.
Literaturverzeichnis: Seite 190-191

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Auersperg, Felicitas (Verfasser)
Verfasserangabe: Felicitas Auersperg
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: [2017]
Verlag: Wien :, Orac
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DK159.923
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7015-0594-4
2. ISBN: 3-7015-0594-2
Beschreibung: 192 Seiten
Schlagwörter: Soziale Anpassung, Soziale Beziehung, Soziale Wahrnehmung, Soziale Wirklichkeit, Vergleichende Psychologie, Verhaltenspsychologie
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Verlag Orac in Kremayr & Scheriau Verlag GmbH & Co. KG (Mitwirkender)
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Print