Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Ein Schamerl braucht vier Haxen wird in neuem Tab geöffnet

Ein Schamerl braucht vier Haxen

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Merkatz, Karl (Verfasser)
Verfasserangabe: Karl Merkatz ; aufgezeichnet von Christoph Frühwirth
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: [2015]
Verlag: Wien, Amalthea
Mediengruppe: Print
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Zweigstelle: Auwiesen Signaturfarbe:
 
Standorte: Sb 929: 79 MerkatK / Biografien Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: C0006304672
Zweigstelle: Urfahr Signaturfarbe:
 
Standorte: Sb 929: 79 MerkatK / Biografien Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: C0006313362
Zweigstelle: Wissensturm Signaturfarbe:
 
Standorte: Sb 929: 79 MerkatK / Biografien Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: C0006302654

Inhalt

Angaben aus der Verlagsmeldung:
Er ist ein Einzelgänger - und wurde zum Publikumsliebling. Er gehört zu den bedeutendsten Schauspielern seiner Generation - und sieht sich selbst als einfachen Handwerker. Karl Merkatz ist ein begnadeter Menschendarsteller und ein vielschichtiger Mensch. Christoph Frühwirth, der mit Merkatz eng zusammenarbeitet, begibt sich auf dessen Lebensspuren. Sie führen zum "Lausbuam" und zum Abenteurer, zu Thomas Bernhard und Franz Antel, hinter die Kulissen der "Echten Wiener" und des "Bockerer", hin zum Fundament seiner Rollengestaltung: Geschichten aus der Bibel. "Ein Schamerl braucht vier Haxen, damit es nicht wackelt." Gemäß dieser so schlichten wie philosophischen Feststellung des gelernten Tischlers beleuchtet das Buch die vier großen Themen des populären Mimen: das Leben, das Handwerk, den Glauben und die Familie. Und die ist so ganz und gar anders gestrickt als jene Fernsehfamilie, deren Oberhaupt "Mundl" Karl Merkatz zum Publikumsliebling des Landes gemacht hat.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Merkatz, Karl (Verfasser)
Verfasserangabe: Karl Merkatz ; aufgezeichnet von Christoph Frühwirth
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: [2015]
Verlag: Wien, Amalthea
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DK929:79
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-99050-007-1
2. ISBN: 3-99050-007-4
Beschreibung: 252 Seiten, 110 Illustrationen
Schlagwörter: Autobiografie, Merkatz, Karl
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Frühwirth, Christoph (Mitwirkender)
Sprache: Deutsch
Art des Inhalts: Autobiografie
Mediengruppe: Print