Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Alltagstraumata wird in neuem Tab geöffnet

Alltagstraumata

so lernt das Gehirn, mit Stress, Ängsten und Depressionen neu umzugehen : effektive Selbsthilfe mit der MAP-Methode
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Shors, Tracey (Verfasser)
Verfasserangabe: Tracey Shors ; aus dem Englischen übersetzt von Imke Brodersen
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: [2022]
Verlag: Kirchzarten bei Freiburg, VAK Verlags GmbH
Mediengruppe: Print
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleSignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Vorbestellen Zweigstelle: Wissensturm Signaturfarbe:
 
Standorte: Sb 616. 89 / Medizin Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 19.06.2023 Barcode: C0007254359

Inhalt

Angaben aus der Verlagsmeldung:
Die amerikanische Neurowissenschaftlerin Tracey Shors untersucht seit mehr als drei Jahrzehnten die Auswirkungen von traumatischen Erlebnissen auf die psychische Gesundheit – mit besonderem Fokus auf das weibliche Gehirn, das Erinnerungen und Traumata anders abspeichert als das männliche. In diesem Ratgeber stellt sie die von ihr entwickelte MAP-Methode vor, mit deren Hilfe unser Gehirn lernen kann, belastende Erinnerungen mit besseren Geschichten zu überschreiben.
Die Selbsthilfemethode kombiniert mentale Entspannung, wie eine Geh- oder Sitzmeditation, mit leichtem Ausdauersport, z. B. tanzen oder walken, und richtet sich insbesondere, aber nicht nur, an Frauen. So werden traumatische Erfahrungen ob sie nun uns massiv im Alltag belasten oder nur in bestimmten Situationen aufflackern – neu im Gehirn „verdrahtet“ und verarbeitet. Und das ist der Grundstein für ein unbelastetes Leben im Hier und Jetzt.
Titelzusatz am Umschlag: Warum Frauen und Männer verschieden reagieren

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Shors, Tracey (Verfasser)
Verfasserangabe: Tracey Shors ; aus dem Englischen übersetzt von Imke Brodersen
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: [2022]
Verlag: Kirchzarten bei Freiburg, VAK Verlags GmbH
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DK616.89
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-86731-254-7
Beschreibung: Erstauflage, 215 Seiten
Schlagwörter: Ratgeber
Schlagwortketten: Trauma / Stress / Depression / Angstbewältigung
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Brodersen, Imke (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Everyday trauma
Art des Inhalts: Ratgeber
Mediengruppe: Print