Cover von Tochter der Inquisition wird in neuem Tab geöffnet

Tochter der Inquisition

historischer Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Orontes, Peter (Verfasser)
Verfasserangabe: Peter Orontes
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: 2016
Verlag: Meßkirch :, Gmeiner-Verlag GmbH
Mediengruppe: Print
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Zweigstelle: Auwiesen Signaturfarbe:
 
Standorte: Be OronteP 1 / Historische Romane Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: C0006331661
Zweigstelle: Urfahr Signaturfarbe:
 
Standorte: Be OronteP 1 / Historische Romane Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: C0006437182
Zweigstelle: Wissensturm Signaturfarbe:
 
Standorte: Be OronteP 1 / Historische Romane Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: C0006037762

Inhalt

Angaben aus der Verlagsmeldung:
Steyr, im Jahr des Herrn 1388. Eine Serie grauenvoller Morde, renitente Ketzer und der fanatische Inquisitor Petrus Zwicker stürzen die Stadt in Angst und Schrecken. Angehörige der Waldenserbewegung werden als Ketzer gejagt und gefoltert, Scheiterhaufen lodern auf. Inmitten des rabenschwarzen Geschehens emittelt ein unerschrockenes Paar: Falk von Falkenstein und seine Frau Christine. Dann aber gerät Falk, der selbst ein furchtbares Geheimnis hütet, ins Visier des Inquisitors und damit in tödliche Gefahr.
Hier auch später erschienene, unveränderte Nachdrucke

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Orontes, Peter (Verfasser)
Verfasserangabe: Peter Orontes
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: 2016
Verlag: Meßkirch :, Gmeiner-Verlag GmbH
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Be1
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-8392-1906-5
Beschreibung: Originalausgabe, 571 Seiten
Schlagwörter: Fiktionale Darstellung, Geschichte 1388, Steyr, Waldenser
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Print