Cover von Mord im Lainzer Tiergarten wird in neuem Tab geöffnet

Mord im Lainzer Tiergarten

Kriminalroman aus dem Wien der 1920er-Jahre
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Beyerl, Beppo (Verfasser)
Verfasserangabe: Beppo Beyerl
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: 2022
Verlag: Meßkirch, Gmeiner
Mediengruppe: Print
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleSignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Vorbestellen Zweigstelle: Wissensturm Signaturfarbe:
 
Standorte: Be BeyerlB 8 / Krimis, Thriller Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 27.05.2024 Barcode: C0007204778

Inhalt

Angaben aus der Verlagsmeldung:
Wien 1928. Im Lainzer Tiergarten fallen Schüsse, unter einer Eiche steigt Rauch auf. Kurz darauf wird eine Frauenleiche entdeckt. Doch wer ist die Tote? Lange tappt die Polizei im Dunkeln. Erst als eine Moulage, ein Wachsmodell, des Gesichts angefertigt und veröffentlicht wird, kann die Frau identifiziert werden. Aber wer hat sie getötet? In der mondänen Wiener Welt der späten 1920er-Jahre begeben sich die Ermittler auf Mörderjagd. Ist er unter den Schleichhändlern zu finden, die ihre Netze zwischen Karlsbad, Wien und Triest spannen?

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Beyerl, Beppo (Verfasser)
Verfasserangabe: Beppo Beyerl
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: 2022
Verlag: Meßkirch, Gmeiner
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Be8
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-8392-0176-3
Beschreibung: 1. Auflage, Originalausgabe, 281 Seiten
Schlagwörter: Fiktionale Darstellung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Art des Inhalts: Fiktionale Darstellung
Mediengruppe: Print