Cover von Sex - die wahre Geschichte wird in neuem Tab geöffnet

Sex - die wahre Geschichte

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ryan, Christopher (Verfasser); Jethá, Cacilda (Verfasser)
Verfasserangabe: Christopher Ryan und Cacilda Jethá ; aus dem Amerikanischen von Birgit Herden ; mit einem Vorwort zur deutschsprachigen Ausgabe von Ulrich Clement
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: [2016]
Verlag: Stuttgart :, Klett-Cotta
Mediengruppe: Print
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleSignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Vorbestellen Zweigstelle: Wissensturm Signaturfarbe:
 
Standorte: Sb 176 / Lebenshilfe Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 04.03.2024 Barcode: C0006806551

Inhalt

Angaben aus der Verlagsmeldung:
Monogamie ist von der Natur nicht vorgesehen. Mit dieser wissenschaftlich fundierten Erkenntnis stellen die Autoren unser Verständnis menschlicher Evolution und den angeblichen Kern unserer westlichen Gesellschaften infrage: die monogame Paarbeziehung. Dieses Buch stellt so ziemlich alles infrage, was wir bislang über Partnerschaft, Ehe und Gesellschaft geglaubt haben. Die beiden Autoren untersuchen die prähistorischen Wurzeln der menschlichen Sexualität und hinterfragen, welches Sexual- und Paarungsverhalten das natürliche ist. Die Veranlagung zur Monogamie, die Darwin und nach ihm viele Evolutionsbiologen konstatierten, ist eine krasse Fehlinterpretation. Die Autoren greifen die Wurzeln unseres Verständnisses von Ehe, Partnerschaft und Gesellschaft an und argumentieren damit gegen eine ganze Zunft, die Monogamie als genetische anthropologische Konstante betrachtet. Stützt sich auf Forschungsergebnisse aus der Anthropologie, Primatologie, Physiologie und Vorgeschichte
Literaturverzeichnis: Seite [397]-430

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ryan, Christopher (Verfasser); Jethá, Cacilda (Verfasser)
Verfasserangabe: Christopher Ryan und Cacilda Jethá ; aus dem Amerikanischen von Birgit Herden ; mit einem Vorwort zur deutschsprachigen Ausgabe von Ulrich Clement
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: [2016]
Verlag: Stuttgart :, Klett-Cotta
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DK176
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-608-98050-9
Beschreibung: 430 Seiten, Illustrationen
Schlagwörter: Gender, Hominisation, Monogamie, Sexualverhalten
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Clement, Ulrich (Verfasser eines Vorworts); Herden, Birgit (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Sex at dawn
Mediengruppe: Print