Cover von Die Bildweberin wird in neuem Tab geöffnet

Die Bildweberin

historischer Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Maly, Beate (Verfasser)
Verfasserangabe: Beate Maly
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: 2024
Verlag: Berlin, Ullstein
Mediengruppe: Print
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Zweigstelle: Wissensturm Signaturfarbe:
 
Standorte: Be MalyB 1 / Historische Romane Status: Bestellt Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode:

Inhalt

Angaben aus der Verlagsmeldung:
Nürnberg, 1534: Für Emilia gibt es nichts Schöneres, als vor der Staffelei zu stehen und zu malen, auch wenn ihr das als Frau strengstens verboten ist. Als ihr Vater der Schwermut anheimfällt, muss Emilia nachts heimlich seine Auftragsmalereien zu Ende führen, während sie tagsüber als Bildwirkerin Tapisserien herstellt, um sich und ihre Schwester über Wasser zu halten. Eines Nachts wird sie im Atelier erwischt. Jan Vermeyen schwört, ihr Geheimnis für sich zu behalten, und die beiden verlieben sich ineinander. Doch nach dem tragischen Tod des Vaters werden die Schulden der Familie erdrückend, und in ihrer Not nimmt Emilia den Antrag eines reichen Tuchhändlers an. Jan verlässt die Stadt und erfährt viel zu spät, dass Emilia enttarnt wurde und im Kerker auf ihren Prozess wartet …

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Maly, Beate (Verfasser)
Verfasserangabe: Beate Maly
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: 2024
Verlag: Berlin, Ullstein
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Be1
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-548-06502-1
Beschreibung: 320 Seiten
Schlagwörter: Fiktionale Darstellung
Schlagwortketten: Nürnberg / Weberin / Geheimnis / Geschichte 1534
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Art des Inhalts: Fiktionale Darstellung
Mediengruppe: Print