Cover von Ich war mein größter Feind wird in neuem Tab geöffnet

Ich war mein größter Feind

Autobiografie
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Neuhauser, Adele (Verfasser)
Verfasserangabe: Adele Neuhauser
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: [2017]
Verlag: Wien :, Brandstätter
Mediengruppe: Print
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleSignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Vorbestellen Zweigstelle: Auwiesen Signaturfarbe:
 
Standorte: Sb 929: 79 NeuhauA / Biografien Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 15.03.2024 Barcode: C0006512932
Zweigstelle: Dornach Signaturfarbe:
 
Standorte: Sb 929: 79 NeuhauA / Biografien Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: C0006390186
Zweigstelle: Ebelsberg Signaturfarbe:
 
Standorte: Sb 929: 79 NeuhauA / Biografien Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: C0006152986
Zweigstelle: Pichling Signaturfarbe:
 
Standorte: Sb 929:79 NeuhauA / Biografien Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: C0005110444
Zweigstelle: Urfahr Signaturfarbe:
 
Standorte: Sb 929: 79 NeuhauA / Biografien Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: C0006508624
Zweigstelle: Wissensturm Signaturfarbe:
 
Standorte: Sb 929: 79 NeuhauA / Biografien Status: Bestellt Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode:

Inhalt

Angaben aus der Verlagsmeldung:
Adele Neuhauser ist ein Kind zweier Welten. Als ihr griechischer Vater und ihre österreichische Mutter sich trennen, beschließt die erst 9-jährige Adele beim Vater zu leben - eine Entscheidung, die Gefühle von Schuld und Zerrissenheit auslöst. Sie wird sich und ihrer Umwelt sechs Selbstmordversuche antun. Aber sie übersteht diese schwere Zeit und geht weiter.
Den forschen Gang lernt Adele von ihren Großeltern, beide Künstler. Bald setzt sie ihn als Schauspielerin auf der Bühne ein. Er wird ihr Markenzeichen, genau wie ihre ungewöhnliche dunkle Stimme. Seit sie im Wiener "Tatort" einem Millionenpublikum die verletzliche und verletzte Figur der Bibi Fellner in die Herzen spielt, liebt man diese sympathisch-unkonventionelle Frau im gesamten deutschsprachigen Raum. Adele Neuhausers Leben ist eine Geschichte voller Glück, Neugier und Mut, aber auch voll schwerer Entscheidungen und Zeiten der Trauer.
Mit großer Offenheit schaut sie zurück - und mit unbändiger Lust auf Neuanfänge blickt sie nach vorne: Eine Haltung, die uns allen Mut machen kann.
Hier auch später erschienene, unveränderte Nachdrucke

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Neuhauser, Adele (Verfasser)
Verfasserangabe: Adele Neuhauser
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: [2017]
Verlag: Wien :, Brandstätter
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DK929:79
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7106-0090-6
Beschreibung: 214 Seiten, Illustrationen
Schlagwörter: Autobiografie
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Print