Cover von Barbapapa auf dem Mars wird in neuem Tab geöffnet

Barbapapa auf dem Mars

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Tison, Annette (Verfasser); Taylor, Talus (Verfasser)
Verfasserangabe: Annette Tison und Talus Taylor ; aus dem Französischen von Tobias Scheffel
Medienkennzeichen: Kinder- und Jugendbuch
Jahr: 2008
Verlag: Zürich :, Atlantis
Reihe: Barbapapa ist wieder da!
Mediengruppe: Print
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleSignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Vorbestellen Zweigstelle: Urfahr Signaturfarbe:
 
Standorte: BJ / Bilderbücher ohne Punkt Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 15.07.2024 Barcode: C0005957951

Inhalt

Angaben aus der Verlagsmeldung:
Als die Barbapapas eine Nachricht vom Mars erhalten, fliegen sie sogleich los. In der merkwürdigen blauen Landschaft treffen sie auf die Pumpumpums, die ihnen erfreut ihr Reich und ihre Pumpumpflanzen zeigen. Plötzlich aber greift ein grünes Monster die Pumpumpums an. Es ist die Bohnenpflanze, die Barbawum mitgenommen hatte und die nun alles zu überwuchern droht. Gemeinsam besiegen die beiden Familien die Pflanze. Und natürlich gibt es danach ein rauschendes Fest - mit Bohnensuppe.
Hier auch später erschienene, unveränderte Nachdrucke (2012)

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Tison, Annette (Verfasser); Taylor, Talus (Verfasser)
Verfasserangabe: Annette Tison und Talus Taylor ; aus dem Französischen von Tobias Scheffel
Medienkennzeichen: Kinder- und Jugendbuch
Jahr: 2008
Verlag: Zürich :, Atlantis
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik BJ
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Antolin Klasse 1
ISBN: 978-3-7152-0547-2
2. ISBN: 3-7152-0547-4
Beschreibung: 32 ungezählte Seiten
Reihe: Barbapapa ist wieder da!
Schlagwörter: Bilderbuch
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Scheffel, Tobias (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Barbapapa sur Mars
Mediengruppe: Print