Cover von Auszeit im Café am Rande der Welt wird in neuem Tab geöffnet

Auszeit im Café am Rande der Welt

eine Wiederbegegnung mit dem eigenen Selbst
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Strelecky, John P. (Verfasser)
Verfasserangabe: John Strelecky ; mit Illustrationen von Root Leeb ; aus dem Englischen von Bettina Lemke
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: 2019
Verlag: München, dtv
Reihe: dtv; 34964
Mediengruppe: Print
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleSignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Vorbestellen Zweigstelle: Dornach Signaturfarbe:
 
Standorte: Be StreleJ / Allgemeine Belletristik Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 26.06.2024 Barcode: C0006815097

Inhalt

Angaben aus der Verlagsmeldung:
Für alle, die an einem Wendepunkt in ihrem Leben stehen.
Zehn Jahre sind seit Johns letztem Besuch im Café vergangen und die Unbeschwertheit der Jugend ist längst vorbei. John kämpft mit dem Älterwerden. Auf dem Rückweg von der Beerdigung seines geliebten Patenonkels sucht er vor einem Unwetter Zuflucht in einer Unterführung und begegnet der fünfzehnjährigen Hannah. Gemeinsam entdecken sie aufs Neue das Café am Rande der Welt. Sein erster Besuch dort hat John nachhaltig verändert. Sein großes Lebensziel zu reisen und viel von der Welt zu sehen, hat er verwirklicht. Nun ist er erneut an einem Wendepunkt. Die Zeit verfliegt: Seine Tochter wächst rasend schnell heran, morgen wird sie erwachsen sein. Gleichzeitig nehmen seine eigenen Möglichkeiten ab. John fühlt sich festgefahren, er steckt in der Midlife Crisis. Wer kann ihm in dieser Lebensphase neue Denkanstöße geben? Die Bedienung Casey hat da so eine Idee. Max, ein lebensweiser alter Mann, wird zu seinem Mentor. Er hilft ihm dabei, sich wieder auf den Weg zu machen, um eine Antwort auf die alles entscheidende Frage zu finden: Warum bin ich hier?

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Strelecky, John P. (Verfasser)
Verfasserangabe: John Strelecky ; mit Illustrationen von Root Leeb ; aus dem Englischen von Bettina Lemke
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: 2019
Verlag: München, dtv
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Be0
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-423-34964-2
2. ISBN: 3-423-34964-6
Beschreibung: 2. Auflage, 155 Seiten, Illustrationen
Reihe: dtv; 34964
Schlagwörter: Fiktionale Darstellung
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Leeb, Root (Illustrator); Lemke, Bettina (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Reconnection
Art des Inhalts: Fiktionale Darstellung
Mediengruppe: Print