Cover von Mord in der Popakademie - Lina Lindberg ermittelt wieder wird in neuem Tab geöffnet

Mord in der Popakademie - Lina Lindberg ermittelt wieder

spannender lernkrimi : Lektüre mit audios online
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schieckel, Anne (Verfasser)
Verfasserangabe: Anne Schieckel
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: [2020]
Verlag: Ismaning, Hueber Verlag
Mediengruppe: Print
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleSignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Vorbestellen Zweigstelle: Wissensturm Signaturfarbe:
 
Standorte: Be SchiecA A2 daf / Deutsch als Fremdsprache Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 27.03.2024 Barcode: C0006710182

Inhalt

Angaben aus der Verlagsmeldung:
Niveau A2
Zielgruppe: Erwachsene mit Grundkenntnissen auf der Niveaustufe A2
Geeignet für Selbstlerner oder als Zusatzmaterial im Unterricht
Schock für die Stundenten der weltbekannten Popakademie in Mannheim-Jungbusch: Professor Per Olsson stirbt durch einen Stromschlag, der durch einen nicht geerdeten Mikrofonständer verursacht wurde.
War es ein tragischer Unfall oder gar ein geplanter Anschlag?
Lina Lindberg und ihr Team von der Kripo Mannheim ermitteln in alle Richtungen …
Inklusive Übungen zum Lese- und Hörverstehen sowie Wortschatzerklärungen in der Fußzeile und in Wortfeldern

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schieckel, Anne (Verfasser)
Verfasserangabe: Anne Schieckel
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: [2020]
Verlag: Ismaning, Hueber Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik FBdaf, A2 daf
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-19-268580-4
2. ISBN: 3-19-268580-8
Beschreibung: 1. Auflage, 48 Seiten, Illustrationen
Schlagwörter: Fiktionale Darstellung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Art des Inhalts: Fiktionale Darstellung
Mediengruppe: Print