Cover von Geld wird in neuem Tab geöffnet

Geld

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Engelhorn, Marlene (Verfasser)
Verfasserangabe: Marlene Engelhorn
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: [2022]
Verlag: Wien, Kremayr & Scheriau
Reihe: Übermorgen
Mediengruppe: Print
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleSignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Vorbestellen Zweigstelle: Wissensturm Signaturfarbe:
 
Standorte: Sb 308 / Soziologie Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 15.07.2024 Barcode: C0007257200

Inhalt

Angaben aus der Verlagsmeldung:
Zaster, Moneten, Knete, Marie: Wer Geld hat, redet nicht darüber; wer es nicht hat, jagt einem meist unerreichbaren Heilsversprechen hinterher. Immer jedoch geht Geld mit Macht Hand in Hand und ist oft ein Mittel, um Beziehungen zu führen, ohne sich auf Augenhöhe auf diese einlassen zu müssen. Nicht umsonst heißt es oft: Wer das Gold hat, macht die Regel. Warum eigentlich?
Marlene Engelhorn tut etwas, was so einigen Schweiß auf die Stirn treibt: Als Erbin eines beträchtlichen Vermögens redet sie über Geld – und besteht darauf, dass wir alle es tun. Wie viel ist genug? Was ist das gute Leben für alle? Wie wollen wir teilen? In wessen Händen liegt das Recht, zu entscheiden? Wenn wir nachhaltige Antworten wollen, müssen wir uns persönlich sowie gesellschaftlich damit auseinandersetzen, was Geld eigentlich ist. Ein Druckmittel? Eine sichere Bank? Ein erstrebenswertes Ziel oder der direkte Weg ins Verderben? Marlene Engelhorn seziert mit spitzer Feder unser Verhältnis zu Geld – und entwirft eine Vision, die zeigt, dass gerechte Umverteilung nur demokratisch wirken kann.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Engelhorn, Marlene (Verfasser)
Verfasserangabe: Marlene Engelhorn
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: [2022]
Verlag: Wien, Kremayr & Scheriau
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DK308
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-218-01327-7
Beschreibung: 175 Seiten, Illustrationen
Reihe: Übermorgen
Schlagwörter: Erlebnisbericht
Schlagwortketten:
Vermögensverteilung / Gerechtigkeit / Macht / Transparenz / Gesellschaftsordnung
Geld / Reichtum / Soziale Stellung / Solidarität / Einfluss
Geld / Vermögen / Tabu / Transparenz
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Art des Inhalts: Erlebnisbericht
Mediengruppe: Print