Cover von Monsterpost wird in neuem Tab geöffnet

Monsterpost

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Yarlett, Emma (Verfasser)
Verfasserangabe: Emma Yarlett ; übersetzt von Ebi Naumann
Medienkennzeichen: Kinder- und Jugendbuch
Jahr: [2020]
Verlag: Stuttgart, Thienemann
Mediengruppe: Print
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleSignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Vorbestellen Zweigstelle: Wissensturm Signaturfarbe:
 
Standorte: BJ / weiß Zauberer, Hexen, Gespenster Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 18.03.2024 Barcode: C0007479894

Inhalt

Angaben aus der Verlagsmeldung:
Was tun, wenn man von einem Monster geschnappt wird und dessen Freunden als Festschmaus präsentiert werden soll? Man freundet sich mit dem Monster an! Ob das rechtzeitig gelingt, bevor die große Monstersause stattfindet, wird noch nicht verraten ...
Der humorvolle Nachfolger des erfolgreichen Bilderbuchs "Drachenpost" von Emma Yarlett verspricht jede Menge Spaß und Überraschungen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Yarlett, Emma (Verfasser)
Verfasserangabe: Emma Yarlett ; übersetzt von Ebi Naumann
Medienkennzeichen: Kinder- und Jugendbuch
Jahr: [2020]
Verlag: Stuttgart, Thienemann
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik BJ
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Vorschulkind
ISBN: 978-3-522-45936-5
2. ISBN: 3-522-45936-9
Beschreibung: 28 ungezählte Seiten
Schlagwörter: Bilderbuch
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Naumann, Ebi (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Beast feast
Art des Inhalts: Bilderbuch
Mediengruppe: Print