Shortcuts
Please wait while page loads.
Diese Tabelle ist eine Designtabelle

         Linz_Bildung.

Stadtbibliothek Headerfoto  
PageMenu- Main Menu-
Page content

Katalogdatenanzeige

Exemplarinformationen
Barcode Signatur Literaturabteilung Bandzählg. Zweigstelle Status Fällig am Vorm.
C0005905865   Sb 597
Zoologie - grün   Wissensturm . Verfügbar .    
. Catalogue Record 329100 ItemInfo Datensatzanfang . Catalogue Record 329100 ItemInfo Seitenanfang .
Kataloginformation
Feldname Details
Vorliegende Sprache ger
Name Mertens, Marion .
Roggo, Michel ¬[Fotogr.]¬ .
Körperschaft World Wide Fund for Nature .
Titel ¬Der¬ Lachs
Titelzusatz ein Fisch kehrt zurück
Verantwortl.angabe hrsg. von WWF. Marion Mertens ... Mit Fotos von Michel Roggo
Ausgabe 1. Aufl.
Verlagsort Bern ; Wien [u.a.]
Verlag Haupt
Erscheinungsjahr/Publ.jahr 2011
Umfang 264 S.
Illustr. / techn. Angaben zahlr. Ill., graph. Darst., Kt.
Anmerkungen Literaturverz. S. 256
ISBN 978-3-258-07615-7
Inhalt/Altersangabe Angaben aus der Verlagsmeldung:
Lachse wanderten noch vor hundert Jahren vom Atlantik bis in die Gebirgsflüsse der Alpen, wo sie laichten, und die Lachsfischerei war Lebensgrundlage vieler Fischer. Heute gleicht das Auftauchen eines Lachses in Basel einer Sensation und kaum jemand weiß von der historischen Verbreitung der Rheinlachse. Eigentlich aber könnten Lachse wieder zurückkehren, denn die Wasserqualität ist heute deutlich besser als vor zwanzig Jahren.Von den Laichgebieten in den Alpenflüssen bis zur Rheinmündung und der Nordsee begleitet dieses Buch den Lachs während seinem erstaunlichen Lebenszyklus, beleuchtet die Ursachen für sein Aussterben im Rhein und schildert die bereits eingeleiteten Maßnahmen für eine Rückkehr.
1. Schlagwortkette Lachs .
Lebensraum .
1. Schlagwortkette ANZEIGE DER KETTE Lachs -- Lebensraum-
2. Schlagwortkette Lachs <Gattung> .
Wiedereinbürgerung <Biologie> .
ANZEIGE DER KETTE Lachs <Gattung> -- Wiedereinbürgerung <Biologie> .
Catalogue Information 329100 Datensatzanfang . Catalogue Information 329100 Seitenanfang .