Shortcuts
Please wait while page loads.
Diese Tabelle ist eine Designtabelle

         Linz_Bildung.

Stadtbibliothek Headerfoto  
PageMenu- Main Menu-
Page content

Katalogdatenanzeige

Exemplarinformationen
Barcode Signatur Literaturabteilung Bandzählg. Zweigstelle Status Fällig am Vorm.
C0006366014   BJ
silber Indianer, Piraten, Ritter, Könige, Prinz/essin/en, - rot   Wissensturm . Ausgeliehen . 3 Jun 2019
. Catalogue Record 361081 ItemInfo Datensatzanfang . Catalogue Record 361081 ItemInfo Seitenanfang .
Kataloginformation
Feldname Details
Vorliegende Sprache ger
Art des Inhalts Bilderbuch .
Name Friz, Paolo .
Titel ¬Ein¬ Weiser, ein Kaiser und viel Reis
Titelzusatz von der Erfindung des Schachspiels
Verantwortl.angabe Paolo Friz
Ausgabe 1. Auflage
Veröffentlichung Zürich : Atlantis 2017
Erscheinungsjahr/Publ.jahr 2017
Umfang 26 ungezählte Seiten
ISBN 978-3-7152-0724-7
3-7152-0724-8
Zielgruppe Kind .
Antolin Antolin Klasse 3 .
Inhalt/Altersangabe Angaben aus der Verlagsmeldung:
Die Bauern hungern, weil sie dem Kaiser so viel Reis abgeben müssen. Gegen diese Not erfindet ein weiser Mann ein Spiel für den Kaiser - das Schach. Der Kaiser ist begeistert, und der Weise wünscht sich als Lohn ein Reiskorn für das erste Feld auf dem Spiel, zwei Reiskörner für das zweite, vier für das dritte und so fort bis zum vierundsechzigsten - immer das Doppelte.
Erst am Abend merkt der Kaiser, dass er keine Ahnung hatte von der versprochenen Reismenge: Eine Kolonne voll beladener Frachtschiffe von der Erde bis zur Sonne würde nicht ausreichen, sie zu transportieren!
Künftig bekommt der Kaiser nur so viel Reis, wie er braucht, und in seinem Land muss niemand mehr hungern.
Catalogue Information 361081 Datensatzanfang . Catalogue Information 361081 Seitenanfang .